HB
HB Werbung von 1959 mit dem HB Männchen in schwarz-weiß "Frohen Herzens genießen" Die Trickfilmfigur Bruno wurde 1958 vom Chefzeichner von Kruse-Film, Roland Töpfer, entworfen, der 1999 starb. Als 1972 die Zigarettenwerbung im Fernsehen verboten wurde, liefen die Trickfilmchen noch bis 1984 im Kino. Insgesamt erlebte Bruno fast 500 Unglücksfälle. Infos zur DVD mit den besten Bruno Spots gibt es hier.

Musik:
Drehort:

YouTube Infos:
Hochgeladen:
Beschreibung:
Kategorie:
Tags:
Länge:
Aufrufe: